Agriturismo L' Unicorno | Gardasee Urlaub

  • _MG_9724
  • IMG_6828-2
  • bandiera senza aquila
  • slide4
  • IMG_3198_home
  • x_simo
  • _MG_9559


L’Unicorno heißt Sie willkommen

L’Unicorno heißt Sie willkommen

Fiede e risana al par l’arma ch’iò in fronte

 

 

 

 Der Name unseres Hauses ist der des sagenumwobenen Einhorns “Leocorno”.
Des strahlend weißen Rosses mit dem Schweif eines Löwen, die Hufe eines Rehs und dem Bart einer Ziege. Seinem Horn, das dem Stoßzahn eines Narwals gleicht, wurden heilende Kräfte zugeschrieben. Die Mundschenke der edelsten Höfe des Mittelalters verwendeten es als Gegenmittel, um die Wirkung von Giften zu neutralisieren.
Symbol für Weisheit und Reinheit: Nur eine blütenreine Jungfrau konnte das unbezähmbare Ross bändigen.
Nach diesen Grundsätzen ist die Betriebsphilosophie unseres Hauses ausgerichtet, in dem der Gast einen erholsamen Urlaub zur Stärkung von Körper und Geist verbringen kann.

Scan0456


Die Geschichte

Die Geschichte

Se dalla conchiglia potete distinguere la chiocciola che vi abita, così dalla casa il suo ospite

V. Hugò

Der Agriturismo Unicorno liegt inmitten der Weinberge, Obstbäume und Olivenhaine der Valtenesi. Umgeben von drei Hektar üppiger Landwirtschaft und Gärten. Errichtet 1654, ist er das älteste Haus des kleinen Bauerndorfes Macesìna, das zur Gemeinde Bedizzole gehört und in der westlombardischen Provinz Brescia nur wenige Minuten vom Gardasee entfernt liegt.  Der Agriturismo Unicorno befindet sich in einem alten Bauernhof aus dem XVI. Jahrhundert.
Dem ersten Gebäude, erbaut im Laufe des 16. Jahrhunderts, wurde ein lombardischer Hof
hinzugefügt.
Vervollständigt wurde es im Jahr 1777 durch eine lichtdurchflutete Galerie, die von einem Säulengang aus lokalem weißem Botticino-Marmor getragen wird, welcher seinerseits 1779 durch eine Mansarde ergänzt wurde. Die alten Räumlichkeiten der Stallungen, der Scheune und des Kellers die für die landwirtschaftlichen Tätigkeiten bestimmt waren sowie der herrschaftliche Flügel sind einer sanften Restaurierung unterzogen worden bei der der Charme des Alten bewahrt und der ursprüngliche Glanz des Gebäudes wieder hergestellt wurde.

Die Philosophie

Die Philosophie

Rispettiamo la nostra terra: non ci è stata donata dai nostri padri, ma l’abbiamo in prestito dai nostri figli

Proverbio Masai

Das Haus vereint den Charme einer exklusiven Atmosphäre vergangener Zeiten mit den neuesten Techniken der biokompatiblen Restaurierung und mit der modernsten Technologie für erneuerbare Energie. Die Wärmeregulation erfolgt über Wärmepumpen, die von einer Photovoltaik-Anlage versorgt werden und wird durch eine thermische Solaranlage ergänzt, um die CO2-Emissionen zu minimieren. Das ist die Philosophie, von der sich die Hausbesitzer der Familie C. & G. Becchetti Binkert haben leiten lassen, um Ihnen inmitten der Natur und in einer gesunden Umgebung die Möglichkeit zu geben, einen erholsamen Urlaub in totaler Entspannung zu genießen.

Awards16_FINALIST-logo

Ospitalità Italiana_VETTORIALE